Rote Karte Ribery – Bayern gegen Lyon

Bei einem ungefährdeten 1-0 Sieg im Chapions League Halbfinale gegen Olympique Lyon gab es neben dem Treffer durch Arjen Robben nur noch einen einzige Aufregerszene – die rote Karte gegen Frank Ribery in der ersten Halbzeit. Für das Rückspiel ist Ribery damit ganz sicher gesperrrt. Ob er auch für ein mögliches Finale wieder spielberechtigt ist, steht noch in den Sternen. Hier überzeugt Euch selbst, ich denke da scheiden sich die Fussballgeister.

Hier kannst Du abstimmen, mal sehen ob Schiedsrichter Rosetti tatsächlich recht hatte..


1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch nicht bewertet)
Loading...


Gefällt Dir?

Neue Artikel

Tags

Sonstiges

Blogroll