Hertha BSC Trikot 2012

Nach einem Jahr Abstinenz ist der Hauptstadtclub Hertha BSC Berlin wieder im Oberhaus des deutschen Fußballs vertreten. Mit Spannung erwarten die Fans nicht nur die Spiele des Traditionsvereins, sondern auch das neue Hertha Trikot 2012.

Hertha Trikot Heim 2012

hertha-trikot-2012

Offiziell sollte das Trikot erst während des Freundschaftsspiels gegen den spanischen Topclub Real Madrid, der im Juli im Berliner Olympiastadion gastiert, präsentiert werden. Beim Mannschafts-Fotoshooting am 30. Juni war das Hertha Trikot Heim 2012 nun jedoch doch schon zu sehen. Das Trikot mutet klassisch und dezent an. Die Farbe dunkelblau bildet die Basis für das Dress. Sieben schmale hellblaue Querstreifen zieren das Trikot und werden von einem weißen Brustring unterbrochen. Dort findet sich auf der linken Seite das blaue Vereinswappen, rechts prangt das Logo des Ausrüsters Nike. Das rot-weiße Firmensignum des langjährigen Clubsponsors Deutsche Bahn ist unterhalb des Brustrings platziert. Im Gegensatz zur Vorsaison setzt der Ausrüster nun auf einen modischen V-Ausschnitt. Am rechten Ärmel dürfen die Spieler des Berliner Fußballvereins endlich wieder das Logo der ersten Bundesliga präsentieren. Zum Trikot werden blaue Hosen und blauen Stutzen getragen.
Insgesamt vereint das Trikot Eleganz und Schlichtheit und besticht durch sein klares Design. Die Clubführung bewirbt das Trikot mit dem Satz, das Trikot stehe für Innovation und Spielfreude auf und abseits des Feldes. Dies passt zur sportlichen Maßgabe, unter dem jungen Trainer Markus Babbel erfrischenden Offensivfußball zu zeigen.
Innovativ war der Ausrüster Nike aber nicht nur beim Design des Trikots – auch bei der Produktion geht der Sportartikelhersteller neue Wege und verschreibt sich dem Umweltschutz. So werden zur Anfertigung der Trikots recycelte Materialien wie zum Beispiel Plastikflaschen verwendet. Laut Nike sollen sich die Herstellungskosten dadurch um 30% verringert haben. Nachhaltigkeit wird bei Hertha BSC also nicht nur in sportlicher Hinsicht großgeschrieben. Ein interessantes Konzept, das in der Bundesliga sicher rasch Nachahmer finden wird.

Hertha Trikot Auswärts 2012

Das Hertha Trikot Auswärts 2012 ist bislang noch unbekannt, wird aber in demselben Stil wie das Heimtrikot gehalten sein. Der neu verpflichtete Thomas Kraft wird ein gelbes Torwarttrikot mit Rundkragen tragen. Einen weißen Brustring und hellblaue Querstreifen gibt es auf dem Trikot nicht. Das zweite Trikot kommt im dunklen Marineblau der Heimtrikots daher.
Modisch ist die alte Dame Hertha BSC für die Saison 2011/2012 gerüstet – nun müssen die Trikotträger auf dem Fußballfeld für ebenso viel Entzückung sorgen.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch nicht bewertet)
Loading...


Gefällt Dir?

Neue Artikel

Tags

Sonstiges

Blogroll